Andermatt - Im Herzen Europas

Im Herzen Europas liegt die Schweiz – umgeben von Deutschland, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Italien und Frankreich. Das neutrale Land mit seiner direkten Demokratie und seiner freiheitsliebenden Bevölkerung ist einzigartig auf der Welt. Die bekannte politische und wirtschaftliche Stabilität, das friedliche Zusammenleben verschiedener Kulturen und ihre traditionelle Offenheit machen die Schweiz zu einem beliebten Ziel für sicherheitsorientierte Anleger.

Dank der bekannten Stabilität des Finanzplatzes und der sicheren rechtlichen Rahmenbedingungen bietet die Schweiz einen idealen Rahmen für Inves­titionen und Wohneigentum. Vor allem aber ist die Schweiz mit ihren schneebedeckten Bergspitzen, den tiefblauen Seen, den wildromantischen Tälern, den dunkelgrünen Wäldern und der reinen Luft die Quintessenz der Alpenlandschaft schlechthin. Darum ist dieses einzigartige Bergland mitten in Europa seit Jahrhunderten eine der beliebtesten Destinationen für Menschen aus aller Welt.

Master Plan

Andermatt Swiss Alps entwickelt das charmante Bergdorf Andermatt zu einer einzigartigen, hochklassigen Ganzjahresdestination. Die massgeschneiderten Immobilienangebote aus einer Hand werden ergänzt durch vielfältige familienfreundliche Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Der atemberaubende 18-Loch-PAR 72 Golfplatz fügt sich nahtlos in die umliegende Gebirgslandschaft ein. Die neue SkiArena Andermatt-Sedrun wird im Endausbau mit mehr als 120 Pistenkilometern das grösste Skigebiet der Zentralschweiz – mit Pisten für Anspruchsvolle wie für Genussfahrer. Zahlreiche neue Infrastrukturen und öffentliche Einrichtungen wie beispielweise eine Schwimmhalle oder neue Gastronomiebetriebe runden das Bild ab. Dank seiner sorgfältigen Planung gliedert sich Andermatt Swiss Alps in das traditionsreiche Andermatt ein und behält nicht zuletzt dank seines neuen autofreien Zentrums einen typischen Dorfcharakter.

Connecting Europe

Andermatt ist exzellent an die wichtigsten nationalen und internationalen Verkehrsrouten angebunden. Von Stuttgart und München reist man in vier Stunden an, von Andermatt nach Mailand braucht man zwei Stunden. Ab Zürich sind es nur 90 Minuten nach Andermatt. Die Eisenbahn fährt aus allen Himmelsrichtungen hierhin und von hier weg. Ab der Nord-Süd-Achse erreicht man das Bergdorf innerhalb von zehn Minuten. Auch die Flughäfen Zürich, Basel oder Mailand liegen nur ein bis zwei Stunden entfernt. In Buochs – 45 Minuten entfernt – können Privatflugzeuge starten und landen.

Breites Angebot

Der attraktive Mix aus Hotels, Apartmenthäusern und Chalets bietet eine grosse Palette an Wohnmöglichkeiten, von Ferienwohnungen mit einem Schlafzimmer über grosszügige Apartments bis hin zu exklusiven Penthouses. Im Endausbau umfasst das Resort sechs neue 4- und 5-Sterne-Hotels, 490 Ferienwohnungen in 42 Häusern sowie rund 25 Chalets. Das nachhaltige Planungskonzept und ein kompromissloser Fokus auf Qualität sind die besten Voraussetzungen für die langfristige Wertsteigerung und versprechen so eine attraktive Immobilien-Investition.

Angebote

Gotthard Residences

Eisvogel

Alpenrose

Chalet Lucendro