Search

    Emaar

    2 Bedroom | The Cove | Dubai Creek Harbour


    The following services are included in the accompaniment:

    - Personal initial meeting in Dubai or in Switzerland
    - Joint on-site inspection of the properties/projects
    - Support in property selection and price negotiation
    - Accompaniment of the transaction up to the transfer of ownership (Title Deed)

    We are also happy to support you in all matters after the transaction. Please see our services.

      The Coveproject is located on the island of Dubai Creek Harbour. Here, a new area is being created that will have the dimension of Downtown Dubai. From the island you can enjoy breathtaking views of the skyline of Downtown Dubai and the nature reserve Ras Al Khor.


      Project The Cove
      Number of bedrooms 2
      Number of bathrooms 2
      Number of guest WC's
      0
      Gross living space 115 m2
      Year of construction / Completion Q3 2021
      Beach access No

      Pool facility

      Yes

      Gym Yes
      Selling price
      AED 2,550,000
      Availability Immediately

      Als natürlicher Hafen war der Creek historisch gesehen ein regionales Geschäftszentrum für Handel, Fischerei und Perlmutt – die ursprüngliche Lebensader von Dubai. Der Erhalt der kulturellen und ökologischen Aspekte des Standorts steht bei der Entwicklung des Dubai Creek Harbours daher stark im Vordergrund. Der Dubai Creek soll zu einem innovativen, grünen und gleichzeitig kulturellen Stadtteil heranwachsen. Ziel ist es, eine Harmonie zwischen einem verantwortungsvollen Leben in der Stadt und einem Bewusstsein für eine nachhaltige Artenvielfalt zu schaffen. Aufgrund dessen ist auch die Schaffung von ausgedehnten Grünflächen und die Entwicklung eines nachhaltigen und integrierten Verkehrs eine Priorität bei der Planung von Dubai Creek Harbour.

      Vor den Ufern des Dubai Creeks befindet sich das Naturschutzgebiet Ras Al Khor. In diesem Naturschutzgebiet leben über 450 Tierarten, wie beispielsweise die bekannten rosa Flamingos. Vom Dubai Creek Harbour geniesst man eine atemberaubende Sicht auf dieses unberührte Naturphänomen. Teil dieses Stadtviertels wird ebenfalls der Dubai Creek Tower sein. Dieser soll gemäss Planung mit 928 Meter der höchste Tower der Welt werden. Der Dubai Creek Tower wurde vom spanisch-schweizerischen Architekten Santiago Calatrava entworfen.

      Der Dubai Creek Harbour wird ein wirklich durchaus gemischt genutztes Stadtviertel – ein Öko-Resort am Wasser, ein Yachthafen, Gewerbe- und Einzelhandel vermischt mit kulturellen Freizeit- und Bildungseinrichtungen. Ziel dieser gemischten Nutzung ist, dass sämtliche Generationen diesen Lebensstil geniessen können. Somit ist auch der Dubai Creek Harbour ein Stadtteil für jedermann.