Suchen

    Emaar

    2 Bedroom | Harbour Views | Dubai Creek Harbour


    In der Begleitung sind folgende Dienstleistungen enthalten: 

    - Persönliches Erstgespräch in Dubai oder in der Schweiz
    - Gemeinsame Besichtigung der Objekte/Projekte vor Ort
    - Unterstützung bei Objektauswahl und Preisverhandlung
    - Begleitung der Transaktion bis zur Eigentumsübertragung (Title Deed)

    Auch nach der Transaktion unterstützen wir Sie gerne noch in sämtlichen Belangen. Sehen Sie dazu unsere Dienstleistungen.
    _____________________________________________________________

      Das Projekt Harbour Viewsbefindet sich auf der Insel von Dubai Creek Harbour. Von der Insel aus geniesst man atemberaubende Aussicht auf die Skyline von Downtown Dubai. 

       

      Projekt Harbour Views
      Anzahl Schlafzimmer 2
      Anzahl Badezimmer 2
      Anzahl Gäste WC's
      0
      Bruttowohnfläche 106 m2
      Baujahr / Fertigstellung 2020
      Strandzugang Nein

      Poolanlage

      Ja

      Fitnessstudio Ja
      Verkaufspreis
      AED 2,100,000.–
      Verfügbarkeit Sofort

      Als natürlicher Hafen war der Creek historisch gesehen ein regionales Geschäftszentrum für Handel, Fischerei und Perlmutt – die ursprüngliche Lebensader von Dubai. Der Erhalt der kulturellen und ökologischen Aspekte des Standorts steht bei der Entwicklung des Dubai Creek Harbours daher stark im Vordergrund. Der Dubai Creek soll zu einem innovativen, grünen und gleichzeitig kulturellen Stadtteil heranwachsen. Ziel ist es, eine Harmonie zwischen einem verantwortungsvollen Leben in der Stadt und einem Bewusstsein für eine nachhaltige Artenvielfalt zu schaffen. Aufgrund dessen ist auch die Schaffung von ausgedehnten Grünflächen und die Entwicklung eines nachhaltigen und integrierten Verkehrs eine Priorität bei der Planung von Dubai Creek Harbour.

      Vor den Ufern des Dubai Creeks befindet sich das Naturschutzgebiet Ras Al Khor. In diesem Naturschutzgebiet leben über 450 Tierarten, wie beispielsweise die bekannten rosa Flamingos. Vom Dubai Creek Harbour geniesst man eine atemberaubende Sicht auf dieses unberührte Naturphänomen. Teil dieses Stadtviertels wird ebenfalls der Dubai Creek Tower sein. Dieser soll gemäss Planung mit 928 Meter der höchste Tower der Welt werden. Der Dubai Creek Tower wurde vom spanisch-schweizerischen Architekten Santiago Calatrava entworfen.

      Der Dubai Creek Harbour wird ein wirklich durchaus gemischt genutztes Stadtviertel – ein Öko-Resort am Wasser, ein Yachthafen, Gewerbe- und Einzelhandel vermischt mit kulturellen Freizeit- und Bildungseinrichtungen. Ziel dieser gemischten Nutzung ist, dass sämtliche Generationen diesen Lebensstil geniessen können. Somit ist auch der Dubai Creek Harbour ein Stadtteil für jedermann.

      German